Stiftung Camenzind 

Reithof in der Rüti

Antonio de Almeida

Antonio ist der Sohn von Pedro de Almeida (ein direkter Schüler von Nuno Oliveira).  Nachdem Pedro leider sehr schwer erkrankt ist, hat Antonio sein Erbe angetreten und unterrichtet in der klassischen-englischen Reitweise.
 
Antonio lebt in Belgien, wo auch sein Vater die letzten Jahre verbracht hat. Er kennt sich bestens mit den barocken Pferdetypen aus. Für ihn ist es jedoch selbstverständlich,  auch mit anderen Rassen zu arbeiten.

Spontan und ganz kursfristig konnten wir Euch Reitlektionen mit Antonio de Almeida anbieten. Das Angebot vom 6.&7.6.16 musste leider kurzfristig auf den 15.&16.8.16 verschoben worden.


Eine Lektion à 60 Min. kostet € 135.--  zuzügl. Platzbenützung Fr. 20.--
Antonio unterrichtet in Englisch, Französisch, Portugiesisch (Spanisch?). Er spricht KEIN Deutsch. Übersetzung auf Wunsch möglich.

Wir sind an einer Weiterführung dieses Angebotes interessiert, sollten wir wieder genügend Teilnehmer finden.

Melden Sie sich doch, damit wir einen neuen Termin mit Antonio de Almeida vereinbaren können!