Stiftung Camenzind 

Reithof in der Rüti



Kinder-Nachmittag und Isi-Kids

Kinder-Nami

Der Kinder-Nachmittag ist ideal für die erste Begegnung mit Pferden und ist für Kinder ab dem 1. Kindergarten.

Die Kinder lernen das Gefühl kennen, auf einem Pferderücken zu sitzen. Die Kinder erhalten Antworten auf viele Fragen im Umgang mit Pferden.

Die ersten Schritte zum Reiter werden in der Gruppe unternommen. Meistens teilen sich 2 Kinder ein Pferd. Die Kinder lernen, ein Pferd zu pflegen und erhalten Informationen zum Füttern. 

Die Begegnung mit den Pferden soll Freude bereiten und Entspannung bringen. Es wird aber auch der respektvolle Umgang mit dem Pferd vermittelt.

Der Kinder-Nami findet in den ungeraden Kalenderwochen am Mittwochnachmittag von 14.00 – 16.00 Uhr statt.


Isi-Kids

Ab einem Mindestalter von 6 Jahren ist das Isi-Kids die nächste Stufe nach dem Kinder-Nachmittag.

Unsere Reitanfänger haben somit bereits Grundkenntnisse im Umgang mit dem Pferd und sind sicher in ihrem Verhalten gegenüber diesem.

Sie werden ihre Grundkenntnisse vertiefen und lernen selbstständig das ihnen zugeteilte Pferd zu putzen, zu satteln und zu zäumen.

 Zudem wird in der Gruppe die Kollegialität und Hilfsbereitschaft sowie der Respekt gegenüber dem Pferd weiter gefördert.

Die Isi-Kids-Stunden werden als Gruppen- oder Einzelreitstunden angeboten.